Hotline +49 1234 5678

Im Licht des Sommers

2022-06-28 12:47
von Astrid Albers
(Kommentare: 0)

Die Malsaison beginnt. 4 Frauen und ein Mann - der Gitarre spielt - kommen aus ganz verschiedenen Regionen Deutschlands an. Aus dem hohen Norden Ostfrieslands bis Murnau bei München reichen die Standorte.

Das helle Licht bestimmt die Tage. Ganz früh geht's los, wir malen im kühlen Atelier, dichte Arbeitsatmosphäre den ganzen Tag. Kleine Sprünge, grosse Sprünge: dranbleiben!

Erdtöne beruhigen, werden mit leuchtenden Rots angeheizt, Türkisgrün kommt erfrischend hinzu, auch tiefes Blau ist mit dabei. Die Landschaft verändert sich täglich, man kann zusehen wie alle Grüntöne in Bewegung sind, Spuren und Linien auf den Feldern zeigen den Stand des Wachsens an.

Im Garten blüht jeden Tag etwas Neues auf. Rot-rosa-gelb-orange-weiss-violett. Ein kühler Wind durchfährt leise den Schattenplatz, wo oft gezeichnet und viel musiziert wird.

Endlich am Abend auf der Terrasse bei gutem Wein und vorzüglichem Essen angekommen, wollen die interessanten Gespräche nicht enden…. wir freuen uns über unser Zusammentreffen, und auf den nächsten Tag.

Glühwürmchen verzaubern die Nacht.

Zurück

© Alle Rechte vorbehalten
German English