Hotline +49 1234 5678
Reiseberichte

Eine einmalige
Erfahrung

Astrid legt großen Wert darauf,
dass sich ihre Malschüler frei 
ausdrücken können und geht daher
ganz gezielt auf die individuellen
Bedürfnisse jedes einzelnen
Malreisen-Teilnehmers ein.

2020

Reisebericht von Isabella

Ich war kurzentschlossen im Februar 2020 bei Astrid und habe mich bewusst für eine Einzelbetreuung entschieden, um ganz intensiv für mich die Zeit mit ihr zu nutzen und künstlerisch voranzukommen.

Ich hatte ja schon vor Jahren dreimal vorher bei ihr (zusammen mit anderen) einen Malkurs gemacht, und wusste schon, dass sie auf meiner Wellenlänge ist, und es mir viel bringen wird. Ich muss sagen, all meine Erwartungen wurden noch übertroffen.

Das Atelierhaus liegt so traumhaft, die Aussicht und Ruhe dort, die Idylle dort ist jeden Tag von neuem faszinierend und versetzt einen ganz weit weg vom Alltag, so dass man komplett abschalten kann, und sich voll auf sich und den Malprozess einlassen kann.

Astrid kümmert sich in jeder Hinsicht mit vollem Herzen darum, dass man sich rundum wohlfühlt, sei es kulinarisch, menschlich oder künstlerisch. Auch den Yogaraum durfte ich nutzen mit Blick auf die umliegenden Hügel. Wir hatten eine wundervolle Woche zusammen, ich habe mit ihrer Hilfe und Beratung vier Bilder fertiggestellt und noch viele weitere Ideen und Tipps mitgenommen.

Die Zeit dort war unvergesslich für mich und ich werde noch oft daran denken und sicher wiederkommen!

Übrigens war das Wetter wunderbar, viel Sonnenschein und warme Temperaturen, so dass ich Spaziergänge in der Umgebung geniessen konnte.

Herzlichen Dank nochmal für alles!!!

© Alle Rechte vorbehalten
German English